Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

La Poesia – Spektakel am Zirkuswagen

September 12 @ 16:00 - 17:30

LA POESIA – SPEKTAKEL AM ZIRKUSWAGEN

LA POESIA ist eine ungewöhnliche neue Theater Idee – ein phantasievolles Ensemble erarbeitet ein gemeinsames Programm und zieht mit einem nostalgischen Zirkuswagen durch Norddeutschland.
Einem alten Wandertheater gleich bringt LA POESIA mit seinem herrlichen Spektakel kulturelles Leben und zauberhafte Momente in den ländlichen Raum.
Im Gepäck: die erste Produktion „Erwachen“, ein faszinierendes, atemberaubendes Programm. Fünf hervorragende Künstler:innen aus den Bereichen Artistik, Theater und Musik ziehen das Publikum in ihren Bann, mit einem Programm im Stil des zeitgenössischen Cirque Nouveau. Sie erzählen mit unbändiger Kreativität von den großen Geschichten des Alltags und den kleinen Beobachtungen des Lebens. Mit geschmeidiger Akrobatik, rattenscharfer Musik, einer guten Portion Humor und hinreißender Poesie entführen sie die Zuschauer:innen in ihre magische Welt, ein herzerwärmendes Erlebnis für die ganze Familie.
Der nostalgisch gestaltete Zirkuswagen ist das zentrale Herzstück, er ist gleichzeitig Open-Air-Bühne, Kulisse und Requisitenherberge.
Für das innovative Konzept dieses Theater-Projekts steht die Künstlerin und Kulturmanagerin Katharina Witerzens aus Celle, die mit diesem mobilen Freilicht-Theater der lebendigen Kultur neue Spielräume ermöglicht.
Mutige Verwandlungskünstlerin, selbstbewusste Straßentheater-Künstlerin, phantasievolle Geschichtenerzählerin – seit 2000 ist Katharina Witerzenz freischaffende, darstellende Künstlerin. Sie hat in internationalen Theatergruppen wie dem Theater Rué Pietonne gearbeitet, führt aber seit einigen Jahren ausschließlich eigene Programme auf.
Ihre neueste Produktion trägt den Titel „La Poesia – Spektakel am Zirkuswagen“; diese Produktion feiert heute im Rahmen des FlotART Kultursommer 2021 Premiere! Einem alten Wandertheater gleich bieten fünf Künstler:innen eine bunte Mischung aus Theater, Akrobatik und Musik fü̈r große wie kleine Zuschauer:innen. Eigene Darbietungen der einzelnen Akteure wechseln sich ab mit gemeinsamen Nummern. Die Theaterbühne ist dabei ein nostalgisch gestalteter Zirkuswagen.
Das Ensemble sind: Katharina Witerzens (kü̈nstlerische Leitung), Doris Friedmann (Theater und Musik), Merle Freund (Artistin), Martin Bogus (Artist) und Moritz Lucht (Artist).
Open Air. Beginn: 16.00 Uhr.
Bei stärkerem Regen muss die Veranstaltung leider ganz entfallen.
Die Veranstaltung richtet sich auch an Familien mit Kindern!
Der Eintritt ist frei, ein Hut geht ´rum (Hutkasse).
Begrenzte Plätze. Um Anmeldung unter Telefon 05143 – 1806 oder mobil 01523 3536140 oder per Mail an nebenan@schleisieck.de wird gebeten.

 

Details

Datum:
September 12
Zeit:
16:00 - 17:30

Veranstalter

Kulturcafé „nebenan“
Telefon:
05143 1806
E-Mail:
nebenan@schleisieck.de

Veranstaltungsort

Kirchplatz vor dem „nebenan“
Kirchstraße 12
Winsen (Aller), Deutschland
+Google Karte anzeigen